888930

TiBook-Umtausch gegen Aufpreis

18.12.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Nur wenige Wochen nach der letzten Modernisierung seines Powerbook G4 hat gestern Apple mit dem einem stillen Upgrade seine Mobilrechner mit einem Combo-Drive, das DVDs abspielen und CDs brennen kann, ausgestattet. Der Mac-Hersteller plant einem Bericht unserer US-Schweseter Maccentral, allen Käufern eines TiBooks der zweiten Generation, die dieses nach dem 1. Oktober erworben haben, eine Umtauschaktion anzubieten. Gegen einen Aufpreis von 300 US-Dollar will der Mac-Hersteller Powerboks mit DVD-ROM oder CD-RW-Laufwerk zurücknehmen und ein neues Powerbook aushändigen. Details der Aktion hat man in Cupertino noch nicht festgelegt. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
888930