2181544

Steve Jobs Erbe: So verändert Tim Cook Apple

09.03.2016 | 09:28 Uhr |

Steve Jobs hat die Welt mit den Produkten begeistert, nun wagt sich Tim Cook in Bereich der grundsätzlichen Fragen.

Tim Cooks Apple: Apple kämpft nicht nur vor Gericht für seine Ansichten zu Verschlüsselung, Sicherheit und Privatsphäre, sondern auch um die öffentliche Meinung. Während in Europa eine große Mehrheit Apples Argumentation zu folgen scheint, ist die Sache in den USA etwas komplizierter. Tim Cook hat daher die Journalisten der USA Today getroffen, die ein Porträt des Apple CEO angefertigt haben und darin zeigen, wie sehr Cook das Unternehmen insbesondere mit dieser Diskussion verändert habe. Zu Steve Jobs Zeiten sei es vor allem um Produkt-Ankündigungen gegangen, nun habe Cooks Einstehen für Verschlüsselung und Privatsphäre  Auswirkungen auf das Image des Unternehmens. Vor allem in "Übersee", wo Apples Kunden mehr Wert auf diese Themen legen, komme das neue Apple Tim Cooks gut an.

Das komplette Porträt findet sich auf US Today.

Was bisher geschah: Der Streit zwischen Apple und FBI um die Backdoor in iOS

0 Kommentare zu diesem Artikel
2181544