879250

Timbuktu Express

30.09.1997 | 00:00 Uhr |

Farallon vermarktet die Komponente zur Datenübertragung aus seinem Programm Timbuktu 4.0 nun als separates Programm unter dem Namen Timbuktu Express. Das Programm wird zusammen mit den Fast-Ethernet-Karten von Farallon ausgeliefert, kann aber auch separat erworben werden. Mit Timbuktu Express, das für Open Transport optimiert ist, sollen sich Daten rund 450 Prozent schneller auf einen Appleshare-IP-Server übertragen lassen als mit dem Mac-OS und 30 Prozent schneller als mit dem Programm Netdoubler von Asanté. Das Programm läßt sich sowohl in einem Appletalk- als auch in einem TCP/IP-Netzwerk einsetzen. th

Info: Prisma Express, Telefon:01 80/53 45-995, Fax: -999, Internet: www.farallon.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
879250