913520

Tinten und Papiere günstiger

11.07.2003 | 09:30 Uhr |

Gerade bei günstigen Tintenstrahldruckern fallen mitunter exorbitant hohe Verbrauchskosten an. Vor allem der Austausch der Tintenpatronen geht ins Geld. Da ist es eine kleine Erleichterung, dass Xerox jetzt nach eigenen Angaben "auf die Kursschwankungen zwischen Euro und Dollar" reagiert hat und die Preise für Verbrauchsmaterial wie Toner, Color Stix (Festtinte für Solid-Ink-Drucker) oder Farbdruckpapier um durchschnittlich 15 Prozent gesenkt hat.

Info Xerox GmbH, Tel: 0 69/95 08 61 54 Web   http://www.xerox.com/officeprinting

0 Kommentare zu diesem Artikel
913520