1177076

Webseiten vor dem Drucken in Safari editieren

10.08.2011 | 10:59 Uhr |

Wer sich eine Webseite ausdrucken will, etwa eine Registrierungsbestätigung, muss meist neben den wichtigen Infos jede Menge überflüssigen Info-Text auf den Drucker jagen

icon Safari
Vergrößern icon Safari

Dies lässt sich mit einem einfachen kleinen Java-Befehl ändern. Dazu gibt man oben in die Adresszeile von Safari folgenden Text ein:

javascript:document.body.contentEditable = true

Anschließend bestätigt man den Befehl mit einem Klick auf die Zeilenschaltung. Nun lässt sich die aktuell am Bildschirm dargestellte Website beliebig kürzen und das Ergebnis auf den Drucker schicken. Die Änderungen gelten jedoch nur für die eigene Ansicht der Website - sobald man die Website aktualisiert oder nachlädt, erscheint wieder das Original auf dem Bildschirm.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177076