1458066

Tiscali-Aktie im Aufschwung nach guter Jahresbilanz

07.04.2004 | 09:54 Uhr |

Rom - Der italienische Internetanbieter Tiscali hat nach der Veröffentlichung seiner Jahresbilanz an der Mailänder Börse kräftig zugelegt.

Zwischenzeitlich kletterte die Tiscali-Aktie um 4,69 Prozent auf 4,89 Euro. Das auf Sardinien ansässige Unternehmen hatte zuvor mitgeteilt, seine Verluste von 593 Millionen Euro im Jahr 2002 auf 242,4 Millionen Euro im Jahr 2003 mehr als halbiert zu haben. Der Umsatz stieg um 20 Prozent auf 901 Millionen Euro.

In den ersten drei Monaten dieses Jahres konnte Tiscali zudem die Zahl seiner ADSL-Kunden für Hochgeschwindigkeitsanschlüsse ins Internet um 400 000 erweitern. Dies seien 50 Prozent neue Kunden mehr, als vom Konzern für ein Quartal prognostiziert worden war, berichtete die italienische Zeitung "La Repubblica" am Dienstag.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1458066