930366

Tiscali unterstützt Großfamilien

22.12.2004 | 13:32 Uhr |

Internet-Provider Tiscali bietet gemeinsam mit Familie.de eine DSL-Flatrate ab 10 Euro Monat bei Bewerbungen bis zum 30. Januar 2005 an.

Ein Herz für Großfamilien zeigen Tiscali und das Online-Portal www.Familie.de gemeinschaftlich mit der Zeitschrift Familie & Co. In seiner Mitteilung vermeldet der Internet-Provider: "Familien mit 4 und mehr Kindern können sich bis zum 30. Januar 2005 für einen vergünstigten Internetzugang bewerben: Für 10 Euro monatlich bietet Tiscali eine DSL-Flatrate inklusive DSL-Modem an, mit der zeitlich unbegrenztes Surfen möglich ist. Die ersten 50 Bewerbungen erhalten das ganze sogar kostenlos: Tiscali übernimmt jeweils die Kosten für den DSL-Anschluss, die Bereitstellungsgebühr für den Anschluss sowie eine DSL-Flatrate inklusive DSL-Modem und kostenloser Sicherheits-Software für ein Jahr lang." Das PDF-Anmeldeformular ist online erhältlich, ferner kann man sich per Post um die Teilnahme bewerben: Tiscali GmbH Stichwort: "Kinder sind die Zukunft", Robert-Bosch-Strasse 32, 63303 Dreieich, oder per Email: familie@de.tiscali.com . Eine kostenlose Hotline ist ebenfalls erreichbar: Tiscali-Hotline 0800/5929297(Mo.-Fr., 9:00-18:00 Uhr).
Hinzu kommen Kosten für einen T-DSL-Anschluss der Deutschen Telekom (ab 17 Euro monatlich) und die Verfügbarkeit über einen Computer. Ein Anruf bei dem Provider bestätigte uns, dass jede Familie mit vier Kindern unter derselben Adresse nach Nachweis für die 10 Euro-DSL-Flatrate angenommen werden soll.

Info: www.tiscali.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
930366