944294

Tivoli bringt iSongbook für iPods in den Handel

09.11.2005 | 12:37 Uhr |

Tivoli bringt sein im Juli angekündigtes tragbares Lautsprechersystem iSongbook für alle iPods mit Dock-Connector in den Handel.

Tivoli iSongbook
Vergrößern Tivoli iSongbook

Das iSongbook kommt mit einem Zweibandradio, das UKW und Mittelwelle empfängt, der Mittelwellenempfänger lässt sich dabei umstellen, um auch außerhalb der USA Sender empfangen zu können. Für UKW- und Mittelwellenradio sind jeweils fünf Stationstasten vorgesehen. Das LCD arbeitet wahlweise auch als Uhr mit Weckfunktion. Die universelle Docking-Station nimmt auch den neuen, dünneren iPod der fünften Generation und den iPod Nano auf, ist sie nicht in Gebrauch, lässt sie sich in das Gehäuse des iSongbooks einklappen. Ein Aux-Input verbindet das System mit externen Audio-Geräten, einer der beiden Lautsprecher lässt sich entfernen. Das iSongbook kostet in den USA 330 Dollar, in Deutschland wird das Gerät für rund 450 Euro erhältlich sein. Das iSongbook ist nach dem iPal das zweite Audiosystem für den iPod des Radio-Spezialisten Tivoli.

Info: TAD

0 Kommentare zu diesem Artikel
944294