998824

Today jetzt in Version 1.3

31.07.2008 | 11:32 Uhr |

Mit dem Update lassen sich nun auch mehrere Tage gleichzeitig anzeigen.

Today 1.3
Vergrößern Today 1.3

Today lässt sich als schwebendes Fenster über dem Desktop von Mac-OS X einrichten. Auf diese Weise sieht man jederzeit, welche Termine und Aufgaben für diesen oder einen anderen Tag anstehen - selbst wenn iCal geschlossen ist. Welche Kalender angezeigt werden sollen, lässt sich frei wählen. Wenn man will, kann man neue Ereignisse und Termine direkt in Today 1.3 eintragen oder löschen, die sich dann mit iCal ebenso wie mit Mail oder dem iPhone abgleichen. In Version 1.3 ist nun eine Mehrtageansicht (3, 7, 14 oder 30 Tage im Voraus wählbar) hinzugekommen, außerdem können Aufgaben jetzt nach Kalender, Titel, Priorität oder Fälligkeitstermin sortiert werden. Die Priorität lässt sich direkt in Today einrichten. Ferner bietet Today 1.3 neue Tastaturkürzel zur Navigation durch die Tagesansicht und die Option, über das Dockmenü neue Ereignisse und Aufgaben einzutragen. Today 1.3 läuft erst ab Mac-OS X 10.5.2 Leopard und erfordert einen PPC- oder Intel-Mac. Die Shareware kostet bei Gefallen 15 US-Dollar, vorher kann man sie bis zu 7 Tage ausprobieren.

Info: Second Gear

0 Kommentare zu diesem Artikel
998824