1038584

iAlertU schlägt auf dem Macbook bei Diebstahl Alarm

13.08.2010 | 10:43 Uhr |

iAlertU 0.61 von Slappingturtle nutzt die Bewegungssensoren in Intel-Macbooks (Pro) und äußert sich lautstark, wenn der Mobil-Mac nach der Aktivierung des Tools bewegt wird.

iAlertU (kurz für "I alert you: Ich alarmiere dich") läuft als kostenloses Open-Source-Projekt. Nach der Installation auf einem Intel-Macbook (Pro) ab Mac-OS X 10.4 lässt es sich mit der Apple Remote aktivieren. Wird danach das Macbook bewegt oder die Tastatur benutzt, schlägt es Alarm und nutzt die eingebaute iSight-Kamera, um Fotos vom Dieb zu machen. Außerdem lässt sich der Alarm inklusive Bildern per E-Mail übertragen. Eine Lokalisierung des Macbooks ist offensichtlich nicht möglich.

Info: Sourceforge

0 Kommentare zu diesem Artikel
1038584