Channel Header Logo
Von Thomas Hartmann - 23.12.2011, 11:17

Tools für das iPad

Evernote: Skitch für das iPad

Bereits im Sommer hatte der Entwickler des plattformübergreifenden und online verfügbaren Notizentools Evernote die Übernahme der Screenshot-App Skitch bekannt gegeben. Diese arbeitet nun auch auf dem iPad.
Skitch für Mac und Android ist laut Anbieter eine intuitive, benutzerfreundliche und unterhaltsame Applikation, die es den Usern erlaubt, Screenshots zu erstellen sowie Bilder zu kommentieren und mit anderen zu teilen. Die bearbeiteten Bilder können an Evernote und andere Anwendungen oder Dienste wie Facebook gesendet werden. Von der Übernahme des zuvor selbstständigen Tools Skitch berichteten wir. Skitch für iPad verfügt dem Anbieter zufolge über einen eigenen Browser, so dass man auch Webseiten kommentieren kann. Dazu tippt man auf das "Web"-Symbol, um die URL entweder direkt aufzurufen oder eine Suche einzugeben. Sobald die gewünschte Seite geöffnet ist, tippt man auf das "Snap"-Symbol. Dadurch wird ein Screenshot der Webseite erstellt, die man kommentieren möchte. Auf diese Weise lässt sich Feedback zu einem Internetprojekt geben oder in eine Karte der richtige Weg einzeichnen. Skitch wird mit den unterschiedlichsten Touch-freundlichen Zeichentools ausgeliefert, die rasches und unkompliziertes Zeichnen erlauben sollen:
Finger: Mit dem Fingertool ja lassen sich Zeichenobjekte bearbeiten und verschieben.
Stift: Der Stift eignet sich für Freihandzeichnungen.
Pfeile: Die Skitch-Pfeile sind ein Tool, um rasch und unkompliziert aufs Wesentliche hinzuweisen.
Text: Dazu wählt man diese Option aus und tippt dann auf die Stelle, an welcher der Text angezeigt werden soll. Text formulieren und abschließend auf "Done" tippen.
Ferner gehören die Zeichenwerkzeuge Formen sowie Zuschneiden dazu. Wie der Entwickler eigens bemerkt, habe man die iOS-Version von Skitch als erstes für das iPad entwickelt, da das Format für Zeichnungen am besten geeignet sei. Aber Skitch für das iPhone sei bereits in Arbeit. Skitch für iPad ist kostenlos im iTunes Store erhältlich (iTunes-Link, Download 10 MB).
Info: Evernote
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt iPad-Welt" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Macwelt Specials
- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für das iPad: Macwelt HD
Neu: Die Macwelt als interaktive Ausgabe für das iPad - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich teste 3x die Macwelt mit CD für nur 12,90 € (19,- Sfr).
Macwelt 04/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich die PC-WELT mit DVD zum gleichen Preis weiterbeziehen (D: 55,80 €/Jahr, EU: 64,80 €/Jahr, CH: 103,70 Sfr/Jahr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Ich bin damit einverstanden, dass die IDG Tech Media GmbH und ihre Partner mich per E-Mail über interessante Vorteilsangebote informieren.
Jetzt anfordern
1377912
Content Management by InterRed