1032779

Die Festplatte sauber halten mit HD Cleanup

16.03.2010 | 15:38 Uhr |

Die Shareware HD Cleanup 1.7.1 von Modesitt Software bietet eine übersichtliche Programmoberfläche zur Reinigung der Mac-Festplatte von überflüssigen oder nicht mehr benötigten Dateien.

HD Cleanup
Vergrößern HD Cleanup

Insgesamt 12 Funktionen offeriert das schlichte Programmfenster von HD Cleanup. Damit soll es ganz einfach sein, per Drag-and-Drop Programme einschließlich Einträgen in der Library zu deinstallieren, auf Knopfdruck Crash- und Log-Einträge ebenso wie verwaiste Voreinstellungs- oder doppelte Dateien, Programme und leere Ordner zu löschen wie auch verwaiste Aliasse ohne gültige Zuordnung zur Zieldatei. Auch den Inhalt von komprimierten Zip-Dateien zeigt HD Cleanup an. Die Entwickler von HD Cleanup, deren Tool von Yank Pro abstammt, versprechen für die Zukunft weitere Funktionen. Die Shareware kostet bei Gefallen 10 US-Dollars und läuft ab Mac-OS X 10.6.

Info: Modesitt Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
1032779