1037455

Hilfsprogramm Applejack 1.6 mit Snow Leopard kompatibel

13.07.2010 | 12:51 Uhr |

Mit dem kostenlosen Troubleshooter Applejack lassen sich beim Booten auf Kommandozeilen-Ebene Probleme am Mac beheben.

AppleJack
Vergrößern AppleJack

Applejack 1.6 bietet die bisherigen Funktionen wie das Reparieren des Start-Laufwerks und der Zugriffsrechte oder das Aufräumen der Cache-Dateien. Optional ist mit dem Memtest Utility auch ein Test der installierten RAM-Riegel möglich. Nach der Installation des Tools startet man im Single-User-Mode, indem man beim Booten die Tasten Befehl-S drückt. Dann tippt man im Prompt "applejack" und erhält ein übersichtliches Menü mit den möglichen Aktionen auf Englisch einschließlich einem automatischen Durchgang aller Funktionen. Neu ist in Version 1.6 vornehmlich die Kompatibilität mit Mac-OS X 10.6. Applejack ist Open Source, die Entwickler freuen sich über eine Spende via Paypal.

Info: AppleJack

0 Kommentare zu diesem Artikel
1037455