931854

Toon Boom Studio Express 2.5

09.02.2005 | 12:12 Uhr |

Aus Kanada kommt die Animationssoftware Toon Boom Studio, deren kleine Schwester Toon Boom Studio Express jetzt in Version 2.5 für Mac-OS X erhältlich ist. Die zur Zeit gerade mal 70 US-Dollar teuere Software arbeitet wie die wesentliche teuere Vollversion (374 US-Dollar) - was fehlt sind die Werkzeuge zur Lippensynchronisation und zum Import von Bildern direkt vom Scanner. Außerdem gibt es für einige technische Parameter Einschränkungen: In der Express-Variante sind lediglich 1000 Bilder pro Animation erlaubt, die Zahl der Kameras und Szenebilder ist auf eine beschränkt, die Zahl der Animationspfade auf 2.

Voraussetzung für die Toon Boom Studio ist ein Power Mac G4 oder G5, Mac-OS X, Version 10.3 oder höher sowie 512 MB Arbeitsspeicher und rund 100 MB freier Platz auf der Festplatte.

Neu in der Version 2.5 sind Art und Umfang der Vorlagen, Zeichnungen und Schlüsselbilder (Keyframes" sollen sich besser in der Zeitleiste ausrichten lassen. Die Vollversion von Express ist für 70 US-Dollar zu haben (nach Ablauf der Übergangsfrist erhöht sich der Preis für die Vollversion von Express auf 170 US-Dollar). Ein gedrucktes Handbuch sowie Zugriff auf den Kundendienst von Toon Boom kostet extra.

Weitere Info unter www.toonboom.com/products/toonBoomStudioExpress/

0 Kommentare zu diesem Artikel
931854