1053674

Die 25 besten PCs aller Zeiten

24.09.2010 | 10:05 Uhr |

Unsere Kollegen der PC World haben anlässlich des anstehenden 30-jährigen Jubiläums des PC die 25 besten PCs der IT-Geschichte gesucht. An der Spitze thront ein Gerät, das schon mehr als 30 Jahre auf dem Buckel hat und schon drei Jahre vor dem "PC" von IBM an sich der erste Personal Computer war.

Die 25 besten PCs aller Zeiten (Foto: Rick Rizner)
Vergrößern Die 25 besten PCs aller Zeiten (Foto: Rick Rizner)

Der erste PC von IBM wurde am 12. August 1981 vorgestellt. Wenn auch noch weit entfernt vom ersten Personal Computer, war er trotzdem ein Meilenstein der Computergeschichte. Und auch über 29 Jahre später zählt er noch zu den wichtigsten Computern aller Zeiten.

Wie den IBM Personal Computer Modell 5150 zeichnete die besten Computersysteme ihrer Zeit immer aus, dass sie versuchten, völlig neue Wege zu beschreiten. Ohne solche kleinen Revolutionen wäre die Computergeschichte ganz sicher ruhiger und weniger spektakulär verlaufen. Wir haben für Sie eine Liste der Computer erstellt, die die Computergeschichte am meisten beeinflusst haben – unabhängig vom Hersteller oder der Ära.

Ein einzelnes, hervorstechendes Merkmal macht noch keinen guten Computer. Deshalb haben wir vier wichtige Faktoren zur Bewertung der Innovationskraft und Bedeutung ausgewählt:

Innovation: Was machte den Computer zu seiner Zeit besonders? Nutzte er neue technische Möglichkeiten?

Wirkung: Setzte er Akzente und setzten sich seine Neuerungen durch? Wurde er Teil des Zeitgeistes?

Funktionelles Design: War er ein Hingucker? Kam er mit neuen Merkmalen oder veränderte er die Bedienung?

Immaterielle Werte : Was machte ihn fern von materiellen Werten und seiner Leistung zu etwas Besonderem?

Mit dieser Liste in der Hand haben wir Dutzende von PCs der Computergeschichte unter die Lupe genommen. Zuerst musste noch definiert werden, was ein PC überhaupt ist. Hier entschieden wir uns dafür, dass ein Computer dann ein PC ist, wenn er offensichtlich als Desktopcomputer bzw. als mobiles Gerät konstruiert wurde, oder alternativ zumindest mit einem Betriebssystem betrieben wird, das eigentlich für Desktopcomputer oder Notebooks entwickelt wurde.

Nach einer oft auch sentimentalen Diskussion kürten wir die Gewinner. Klar kann man darüber streiten, ob in einigen Fällen nicht ein anderer Computer seinen Platz auf der Liste hätte finden müssen. Wenn Ihr Favorit nicht auf der Liste steht, finden Sie ab Seite 11 dieser Topliste noch die Liste der 25 nahezu besten Computer aller Zeiten. Damit dürfte dann fast jeder zufrieden sein.

Um Spannung aufkommen zu lassen, beginnen wir die Enthüllung der besten PCs aller Zeiten mit Platz 25 und arbeiten uns langsam bis zur Nummer 1 unter den PCs vor – der sogar älter ist als die von IBM eingeführte Bezeichnung Personal Computer. Am Ende des Artikels finden Sie dann eine Zusammenfassung aller 25 Plätze .

Sind Sie bereit für den großen Countdown? Dann lesen Sie weiter bei unseren Kollegen der PC-WELT.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1053674