1007517

Strom sparende Notebook-Festplatte mit 500 GB

19.11.2008 | 10:40 Uhr |

Toshiba hat neue 2,5-Zoll-Modelle auf den Markt gebracht, die angeblich die energieeffizientesten überhaupt sein sollen. Zudem verspricht der Hersteller auch die höchste Datendichte der Welt.

Toshiba MK5055GSX
Vergrößern Toshiba MK5055GSX
© Toshiba

Mit der MK5055GSX will Hersteller Toshiba gleich zwei Rekorde gebrochen haben. Keine Festplatte soll bei dieser Größe weniger Strom verbrauchen und keine Festplatte packt die Daten so dicht. Dadurch benötigt die HDD weniger Magnetscheiben, die so genannten Platter. Da das Gehäuse des Laufwerks 9,5 Millimeter dick ist, passt die Festplatte in jedes übliche Notebook. Andere Festplatten mit dieser Kapazität benötigen oft rund 12 Millimeter Bauhöhe

Das Laufwerk arbeit mit 5.400 U/min Drehzahl und hat acht MB Cache. Laut Toshiba soll die Festplatte beim Lesen und Schreiben nur 1,4 Watt Leistung aufnehmen, beim Suchen sind es 1,7 Watt. Mit 19 dB im Leerlauf und 20 dB im Betrieb soll die Festplatte zudem fast unhörbar sein. Die neuen Festplatten sollen ab Dezember produziert werden und kurz darauf den Herstellern geliefert werden. Verfügbarkeit und Preise für Endkunden sind noch nicht bekannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1007517