927190

Toshiba erobert die Brenner-Korne

07.10.2004 | 11:12 Uhr |

Mit fünffacher Brenngeschwindigkeit beim Beschreiben von Double-Layer-Medien mit 8,4 GB sichert sich Toshiba erst einmal die Krone auf dem Brennermarkt.

Ihr neues Laufwerk SD-R5372, das erstmal in Kooperation mit Samsung entwickelt wurde, kann sich allerdings nicht nur beim Beschreiben der speziellen DVD-Medien mit 8,4 GB Speicher sehen lassen. Auch die sonstigen Werte gehören zur aktuellen Spitze. So beschreibt er DVD+ 16fach und den auf das Mac-Plattform weit verbreitete DVD- immerhin mit 12facher Geschwindigkeit. Bei den wiederbeschreibbaren Varianten gibt es keinen Unterschied zwischen den beiden DVD-Standards. Mit vierfachem Speed werden die Medien erneut beschreiben.

Auch die klassische CD passiert mit 48facher Geschwindigkeit den roten Laser des SD-R5372 - egal ob beim Lesen oder Schreiben. Wer auch hier lieber wiederbeschreibbare Rohlinge einsetzt muss sich mit 24facher Geschwindigkeit zufrieden geben.

Produkt-Info

Kategorie

Info

DVD-Brenner

Produkte und Preise

0 Kommentare zu diesem Artikel
927190