929005

Totgesagte leben länger

23.11.2004 | 14:33 Uhr |

Für 1000 Euro bekommt der Profi-Anwender ein kalibrierbares Display mit planer Röhre.

Noch ist die "Röhre" nicht tot, auch wenn Flachbildschirme bei den meisten Anwendern ganz oben auf der Wunschliste stehen. Trotzdem: Viele Kreative können sich nur schwer von den CRT-Displays lösen. Für diesen Personenkreis stellt Quatographic ein neues Modell vor: Der Two Page CS vereint die Vorzüge der direkten 8-Bit Hardwarekalibration mit einem günstigen Preis bei einer Bildschirmdiagonale von 22 Zoll.

Mit 999 Euro kostet der Two Page CS deutlich weniger als Hardware-kalibrierte TFTs und bieten dennoch ein exaktes Profilierungsverfahren, bei dem die Grafikkarte nahezu unberührt bleibt. Die 22-Zoll-NF-Diamondtron-Bildröhre ist völlig plan, die maximale Auflösung beträgt 2048 x 1536 Bildpunkte. Der Two Page CS ist mit zwei analogen D-Sub-Anschlüssen ausgestattet und die Profilierungssoftware EOZ 5 bzw. die EOZ-Messsonde sind im Paket enthalten. Der Monitor ist ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Kategorie

Info

Röhrenmonitore

im Preisvergleich

0 Kommentare zu diesem Artikel
929005