1946879

Trade-In-Programm: Jetzt auch iPad-Ankauf in Deutschland möglich

20.05.2014 | 07:48 Uhr |

Seit April 2014 ist es in Deutschland möglich, ein altes iPhone an Apple abzugeben und hierfür eine Gutschrift zu erhalten. Diese Gutschrift kann anschließend für den Kauf eines neuen Geräts verrechnet werden. Genau dieses Trade-In-Programm wird nun ab sofort hierzulande auch fürs iPad angeboten.

Bereits Ende April 2014 startete dieses Programm in den USA. Lange hat es nun allerdings nicht gedauert, ehe wir auch in unseren Gefilden die entsprechende Möglichkeit des iPad-Recycling angeboten bekommen . Wer nun ein altes iPad besitzt und sich gerne ein neues Gerät zulegen möchte, kann das alte Tablet ganz einfach im Retail Store von Apple eintauschen. Für das ältere Gerät bekommt ihr in diesem Fall eine Gutschrift, die allerdings je nach Version des iPads und auch Zustand des Tablets unterschiedlich hoch ausfällt. Anschließend könnt ihr ein neues iPad von Apple erwerben und die soeben erhaltene Gutschrift direkt für den Kauf einlösen. Mit etwas Mühen gibt es im Internet für das alte iPad von Apple (und auch fürs iPhone) häufig etwas mehr Geld als im App Store. Allerdings klingt es schon sehr verlockend, sein altes Gerät unkompliziert, ohne Lieferstress und Co. einfach abgeben zu können und damit eine Art Finanzspritze fürs Neugerät zu erhalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1946879