947718

Transparente Tiff-Vorschau für EPS-Dateien

06.02.2006 | 13:16 Uhr |

Mit dem EPS Wizard 3.0 stellt die Software-Schmiede Jolauterbach ein Werkzeug vor, mit dem der Nutzer eine Tiff-Vorschau in EPS-Dateien einbetten oder aus den Postscript-Daten neu berechnen kann.

EPS Wizard 3.0
Vergrößern EPS Wizard 3.0

Die Applikation verfügt über einen Alpha-Kanal für transparente Bereiche. Zudem kann das Programm die Vorschau wahlweise mit acht Bit oder 24 Bit berechnen. Letztere Rate ist besonders nützlich, um Verläufe oder Farbübergänge sanft darzustellen.

Das Programm ist ab sofort verfügbar. Die Einzelplatzlizenz kostet 114 Euro. Mehrfachlizenzen sind auf Anfrage erhältlich.

Info: Jolauterbach

0 Kommentare zu diesem Artikel
947718