1458844

Trennt sauber

18.03.2005 | 10:47 Uhr |

Apple hat Updates für die iWork-Programme Pages und Keynote fertig gestellt, momentan sind sie nur über die Softwareaktualisierung erhältlich. Nähere Informationen zum Inhalt der Updates gibt es nicht, es handelt sich laut mitgelieferter Readme-Datei jeweils um eine Fehlerbehebung und Verbesserung der Programmstabilität.

Behoben hat Apple die nicht funktionierende Silbentrennung für deutschsprachige Texte, die nun einwandfrei funktioniert. Über das Kontextmenü lässt sich mit dem an oberster Stelle erscheinenden Befehl "Keine Bindestriche verwenden" die Trennung in einem Wort unterbinden, was auch bei jedem anderen trennbaren Wort als Vorgabe möglich ist. Eine so unterbundene Trennung hebt man ebenfalls über das Kontextmenü wieder auf, in diesem Fall heißt der oberste Eintrag "Mit Silbentrennung".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1458844