1178127

Intego: Malware tarnt sich als Flash-Installer

27.09.2011 | 07:19 Uhr |

Der Hersteller von Sicherheitssoftware für den Mac Intego warnt vor einem neuen Trojaner, die sich als Installer für Flash tarnt

Mac Malware Trojaner Wurm Monster
Vergrößern Mac Malware Trojaner Wurm Monster

Insbesondere Anwender von OS X Lion könnten auf den Scam hereinfallen, da Apple sein Betriebssystem ohne Flash ausliefert. Den Trojaner "Flashback" hätten diverse Websites als Flash-Installer verlinkt, klickt man darauf, öffnet sich der Installer des Betriebssystems und das originale Installationspaket der Malware lösch sich.

Nach erfolgter Installation überträgt laut Intego der Eindringling Informationen über den infizierten Mac an einen entfernten Server, die Forscher bei Intego ermitteln noch genau, welche. Sich vor dem gefälschten Flash-Installer zu schützen, ist jedoch recht einfach, wenn man die Komponente nur von der Site des Herstellers Adobe lädt . Flashback ist die zweite Malware für den Mac in kurzer Zeit, erst am Freitag hatte F-Secure vor dem Trojan-Dropper:OSX/Revir.A gewarnt .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178127