1840848

Twitter wählt NYSE für den Börsengang

16.10.2013 | 07:06 Uhr |

Der Twitter-Börsengang wir immer konkreter: Statt an der Nasdaq soll TWTR an der NYSE gehandelt werden.

Der Micro-Blogging-Dienst Twitter hat die New Yorker Börse (New York Stock Exchange, NYSE) für seinen Börsengang gewählt, mit dem das Unternehmen noch in diesem Jahr rund eine Milliarde US-Dollar von Anlegern einsammeln will. Dies geht aus einer am Dienstag eingereichten Dokumentation an die Börsenaufsicht SEC hervor. Twitter-Aktien werden bald unter dem Kürzel TWTR gehandelt. Anders als die meisten anderen Technologieunternehmen platziert sich Twitter damit nicht an der ebenfalls in New York ansässigen Börse Nasdaq.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1840848