924598

US-Energieministerium stoppt geheime Arbeiten

27.07.2004 | 09:55 Uhr |

Nachdem im US-amerikanischen Nuklear-Forschungsinstitut Los Alamos National Laboratory im Bundesstaat New Mexico wieder zwei mobile Datenträger, auf denen vertrauliche Daten gespeichert wurden, vermisst werden, hat Energieminister Spencer Abraham einen Stopp aller als geheim klassifizierten Arbeiten an Forschungsinstituten seines Ministeriums angeordnet. Von der Anordnung sind 16 Wissenschaftseinrichtungen betroffen. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
924598