924720

US-Wettbewerbsbehörde gibt grünes Licht für Sony BMG

29.07.2004 | 10:16 Uhr |

Die letzte Hürde für den neuen Musikriesen Sony BMG ist gefallen.

Die US-Wettbewerbsbehörde FTC gab am Mittwochabend (Ortszeit) grünes Licht für die Fusion der Musiksparten von Bertelsmann und Sony. Das teilte Bertelsmann am Donnerstag in Gütersloh mit. Vor zehn Tagen hatte auch die EU-Kommission den Zusammenschluss gebilligt. Sony Music und BMG schließen zusammen direkt zum Marktführer Universal Music auf.

0 Kommentare zu diesem Artikel
924720