892784

USA installiert "totales" Spionagesystem

09.08.2002 | 10:25 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Kritiker werfen angesichts der Terroranschläge vom 11. September 2001 den US-Geheimdiensten vor, noch nie zuvor so viel Informationen gehabt und so wenig davon verwertet zu haben wie im Zeitalter moderner Computersysteme. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
892784