1051867

USB-Autoradio mit MP3-Wiedergabe

27.02.2007 | 10:35 Uhr |

Kenwood kündigt verschiedene Autoradios an, die dank USB-Anschluss auch den Sound von Wechseldatenträgern abspielen.

Auf der Car & Sound 2007 will Kenwood fünf neue Autoradios mit USB-Port vorstellen. Zum Einsteigermodell KDC-W4537UA gab der Hersteller bereits jetzt die technischen Eckdaten bekannt: Das Autoradio KDC-W4537UA bietet neben einem Tuner und CD-Player einen USB-Anschluss zum Abspielen der persönlichen Lieblingsmusik von quasi jedem gängigen USB-Datenträger. Der Tuner integriert unter anderem das „Radio Daten System" (RDS), Radio-Text und stellt 24 Speicher für 18 UKW- und 6 MW/LW-Sender bereit. Das CD-Laufwerk ist zu CD-R/RWs kompatibel und unterstützt neben Audio-CDs die Musikformate AAC, MP3 und WMA.

Neben seinem frontseitigen USB-Anschluss hält der KDC-W4537UA einen 2,5-V-Vorverstärkerausgang und eine CD-Wechslersteuerung bereit. Das Multitalent ist zudem Bluetooth-ready und mit entsprechendem Adapter wird auch das individuell zusammengestellte Unterhaltungsprogramm eines iPods abspielbar. Der 1-DIN-CD-Tuner mit 4 x 50 Watt und 24-Bit-BurrBrown D/A-Wandler, soll bereits ab März für rund 150 Euro angeboten werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1051867