2142999

USB-C und USB 3.1 in einem USB-Stick

25.11.2015 | 17:40 Uhr |

Kompatibilitätsprobleme zwischen Macbook-Usern und anderen Plattformen gehören bald der Vergangenheit an. Der neue USB-Stick ROMA von der Firma Adam Elements verspricht, das Problem rund um den USB-C Anschluss zu lösen.

Mit dem neuen Dual-Connector-Speicherstick ROMA von Adam Elements schlägt der Hersteller zwei Fliegen mit einer Klappe. In einem USB-Stick sind zwei der modernsten High-Speed-Anschlussstandards vereint: USB-C und USB 3.1. Die beiden Anschlüsse sollen einen schnellen Datentransfer zwischen dem neuesten Macbook und anderen Geräten ermöglichen.

USB-C- und USB 3.1-Dual-Connector-Speicherstick zum Datentransfer zwischen MacBook und anderen Geräten.
Vergrößern USB-C- und USB 3.1-Dual-Connector-Speicherstick zum Datentransfer zwischen MacBook und anderen Geräten.
© Adam Elements

Mittels einer einfachen Drehbewegung soll man in Sekundenschnelle zwischen einem USB-C Anschluss , der bei dem neuesten Macbook verwendet wird, und einem Standard-USB-3.1-Anschluss gewechselt werden. Der Stick bietet bis zu 64 GB Speicherplatz und kann die Daten zwischen Macbook, Chromebook Pixel, diversen anderen Geräten und sogar ausgewählten Smartphones austauschen. Dank des USB-3.1-Standard-Anschlusses von ROMA können die Daten auch mit älteren Geräten getauscht werden.

USB-C- und USB 3.1-Dual-Connector-Speicherstick zum Datentransfer zwischen MacBook und anderen Geräten.
Vergrößern USB-C- und USB 3.1-Dual-Connector-Speicherstick zum Datentransfer zwischen MacBook und anderen Geräten.
© Adam Elements

Ein angenehmes Feature soll der USB-Stick laut Herstellern ebenfalls mitbringen: Dank eines reversiblen Anschlusses passt der USB-C Stecker gleich beim ersten Versuch in die Buchse – egal ob beim Macbook, Smartphone oder bei anderen kompatiblen Geräten. Sowohl der USB-C Anschluss als auch der Standard-USB-3.1 Stecker sollen zudem „hochklassige Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 130 MB/s" erreichen.

USB-C- und USB 3.1-Dual-Connector-Speicherstick zum Datentransfer zwischen MacBook und anderen Geräten.
Vergrößern USB-C- und USB 3.1-Dual-Connector-Speicherstick zum Datentransfer zwischen MacBook und anderen Geräten.
© Adam Elements

Das Design kann sich ebenfalls sehen lassen. Das Gehäuse des Speichersticks  besteht aus Zink-Aluminium und soll zudem bruchsicher und staubdicht sein. Die Farben sind vor allem auf das neue Macbook ausgerichtet. Der Stick erscheint in den Farben Gold und Spacegrau. Das Speichermedium ist außerdem an einem „handgefertigten Echtlederband befestigt, dass einfach an Kleidung oder Taschen angebracht werden kann.“

USB-C- und USB 3.1-Dual-Connector-Speicherstick zum Datentransfer zwischen MacBook und anderen Geräten.
Vergrößern USB-C- und USB 3.1-Dual-Connector-Speicherstick zum Datentransfer zwischen MacBook und anderen Geräten.
© Adam Elements

Ab Dezember soll der Speicherstick auf den deutschen Markt kommen. Für 49,95 Euro kann er direkt über den Hersteller oder auch über Amazon gekauft werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2142999