1988056

USB-Lightning-Kabel beidseitig einsteckbar

01.09.2014 | 09:17 Uhr |

Das Unternehmen Truffol hat sich unter anderem auf hochwertiges Apple-Zubehör spezialisiert, beispielsweise auf Lightning-Kabel mit USB-Stecker. Nun allerdings präsentiert der Spezialist ein Kabel, welches Sie allerdings nicht mehr falsch herum anstecken können.

Man kennt das ja. Man hält einen USB-Stecker- bzw. Kabel in der Hand und steckt es ohne wenn und aber immer (!) falsch herum an. Es ist wie verhext und genau dieses Problem wird nun mit einem neuen Kabel von Truffol gelöst.

Dieses USB-Lightning-Kabel bietet einen drehbaren USB-Stecker. Das bedeutet, dass Sie immer die richtige Seite wählen, da es keine falsche Seite mehr gibt. Ein doppelseitiger USB-Stecker würde Ihnen zudem einiges an Zeit ersparen. Zumindest hat The Guardian erst kürzlich berichtet , dass alle iPhone-Nutzer zusammen mal eben über vier Jahre Zeit sparen, wenn sie den verdammten Stecker immer richtig stecken würden. Apple selbst scheint das zumindest nicht so ernst zu nehmen, aber der Hersteller Truffol hat nun die passende Lösung parat.

Spannend ist übrigens die Tatsache, dass das Kabel (was übrigens nur etwa 7,50 Euro plus Zollgebühr kostet) zwar kein offizielles iOS-Zubehör ist, welches von Apple zertifiziert ist. Dennoch erscheint keine Warnmeldung unter iOS 7, wenn Sie Ihnen Ihr iPhone (oder iPad Air, denn damit klappt es auch) anzeigt, dass das Zubehör nicht unterstützt wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1988056