953521

USB-Stick mit Display

27.07.2006 | 11:35 Uhr |

Hersteller Corsair hat einen USB-Stick mit einem neuartigen Display vorgestellt, das den freien Speicherplatz darstellt.

Der USB-Stick Corsair Flash Readout besitzt ein so genanntes Bi-stable Cholesteric Display (BCD), das den freien Speicherplatz und eine individuelle Beschriftung darstellen kann. Auf dem Display ist Platz für bis zu elf Zeichen, eine Tortengrafik für die Speicherabbildung sowie 4 Zeichen, die den freien Speicher anzeigen. Ohne Anschluss an einen USB-Port soll das Display bis zu einem Jahr arbeiten.

Die USB-Sticks gibt es mit Kapazitäten von 1 oder 2 GB. Corsairs bietet die Sticks zu Preisen von 40 US-Dollar (1 GB) und 60 US-Dollar (2 GB) an. Informationen zu Preisen und Verfügbarkeit im deutschen Handel sind noch nicht bekannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
953521