914014

USB-Stick zum Abtauchen

05.08.2003 | 12:07 Uhr |

Der neue USB-Speicherstick von Freecom glänzt mit einem Feature, dessen Zweck nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist.

Bis zu einer Tiefe von 20 Metern soll der FM-10 Pro wasserdicht sein, verspricht der Hersteller. Die Datentransferraten des USB-2.0 kompatiblen Flash-Speichers gibt Freecom mit 3 MB/s für das Schreiben und 6 MB/s für das Lesen an. In Kapazitäten von 32, 64, 128, 256 und 512 MB ist der FM-10 Pro zu Preisen 49, 70, 119, 179 und 350 Euro ab Ende August erhältlich. Mac-Software liegt dem Speicher-Stick nicht bei, ein Treiber ist nicht notwendig für den Betrieb am Mac.

0 Kommentare zu diesem Artikel
914014