1535490

Hyundai Daylight - Video-Sonnenbrille dreht HD-Clips

01.08.2012 | 10:20 Uhr |

Hyundai bringt mit der "Daylight" eine Sonnenbrille mit integrierter HD-Videokamera in Deutschland auf den Markt, die ab dem 15. August für 99 Euro (UVP) erhältlich sein wird.

Überall unterwegs Videos in HD-Auflösung drehen und dabei die Hände frei haben. Das ermöglicht die neue Sonnenbrille Hyundai Daylight , die ab Mitte August hierzulande für die unverbindliche Preisempfehlung von 99 Euro erhältlich sein wird. In der Sonnenbrille mit UV-Schutz 400 steckt eine unauffällig integrierte Videokamera, die Videos mit der HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixeln (30 fps) erstellt.

Die in der Farbe Schwarz erhältliche Hyundai Daylight wiegt 23 Gramm und ist 158 x 152 x 42 Millimeter groß. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit "70 Minuten unter Volllast" an. Die mit ihr gedrehten Videos landen in 4 GB großen internen Flash-Speicher im AVI-Format und können dann via USB 2.0 auf einen Rechner übertragen werden. Schnappschüsse können mit der CMOS mit 5 Megapixel geknipst werden.

Im Lieferumfang der Hyundai Daylight befinden sich neben der Video-Sonnenbrille auch ein Brillenetui, Reinigungstuch, Tasche, USB-Kabel, AV-Kabel und eine Bedienungsanleitung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1535490