1050968

Über drei Viertel der deutschen Haushalte haben Computer

04.01.2007 | 10:22 Uhr

Der Siegeszug des Computers in den heimischen vier Wänden setzt sich fort.

Der Anteil der Haushalte mit Rechner stieg im vergangenen Jahr in Deutschland auf 77 Prozent nach zuvor 70 Prozent, wie der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) am Mittwoch mitteilte. Damit haben erstmals mehr als drei Viertel der Haushalte einen PC. Im EU-Vergleich verbessert sich Deutschland auf Rang vier hinter Dänemark (85 Prozent), Schweden und den Niederlanden. Genutzt würden private Computer hierzulande vor allem zum Einkaufen, Buchen von Reisen und Musikhören, hieß es. (dpa/tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1050968