977800

Übercaster 1.2: Podcasts schneller produzieren

26.09.2007 | 13:00 Uhr |

Die Podcasting-Produktionsumgebung Übercaster bietet der deutsche Hersteller Pleasant Software jetzt in Version 1.2 an.

Die neue Version ist bereit für Apples kommendes Betriebssystem Mac OS X 10.5 und bietet neue Einstellungsfunktionen für das Startverhalten der Software - so lassen sich unter anderem letzte Projekte gezielt und Vorlagen direkt öffnen. Auf der Schnittebene spricht der Hersteller von "dramatischen Performancesteigerungen" und die Benutzeroberfläche hat Entwickler Eberhard Rensch überarbeitet. Mit Übercaster können Podcaster ihre Shows vorbereiten, aufnehmen, schneiden und veröffentlichen. Das Programm kostet 79,95 US-Dollar in der Vollversion, das Update von der Vorversion ist kostenlos und ein 30-Tage-Test der 15 MB großen Software ist auch möglich.

Info: Ubercaster

0 Kommentare zu diesem Artikel
977800