1029506

Die besten Aufgabenplaner für das iPhone

14.01.2010 | 16:35 Uhr |

Das iPhone ist der perfekte Helfer, wenn es darum geht, den Alltag oder Job zu organisieren. Eine serienmäßige Aufgabenverwaltung oder To-Do-Liste fehlt jedoch. Wir zeigen die besten Aufgaben-Apps im App Store.

Icon_toodledo
Vergrößern Icon_toodledo

Als leicht bedienbares Gerät, das immer dabei ist, hat man im iPhone den perfekten Begleiter für Alltagsaufgaben. Im iPhone-OS selbst gibt es bislang jedoch keine brauchbare Aufgabenverwaltung. Erst mit der richtigen Software kann man diese Stärke voll ausspielen. Im App Store gibt es Dutzende Aufgabenplaner und To-Do-Apps. Wir zeigen eine Auswahl der lohnendsten Apps. Von bekannten und bewährten Diensten wie Remember The Milk über kostenlose Newcomer bis hin zu hochwertigen Anwendungen wie Things ist alles dabei:

Mit diesen Anwendungen verpasst man keine Erledigung mehr und muss des Alltagsstress nicht mehr mit Zettelwirtschaft oder Kalendern durchorganisieren. Erledigungen, Besorgungen oder Termine landen so übersichtlich in einer App. Für einige dieser Apps gibt es passende Webdienste der Mac-Programme, mit denen man die Aufgaben mit dem Rechner synchronisieren kann.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1029506