959436

Überwachung leicht gemacht mit KeyCamX 3.0.2

20.11.2006 | 13:00 Uhr |

Ein Update für das Video-Überwachungs-Tool KeyCamX 3.0.2 liegt auf den Servern des Entwicklers bereit.

Die Shareware passt das Wiedergabefenster jetzt automatisch dem Platzangebot des Mac-Schreibtischs an. Ein Problem mit FTP-Servern hat der Programmierer ebenfalls behoben. Mit KeyCamX hat der Anwender die Möglichkeit Räume mit mehreren Kameras oder Webcams zu überwachen. Die Software speichert dabei das Video-Material auf dem Mac ab oder erstellt eine Internetseite mit den aktuellen Bildern. Das auf Java basierende Programm kostet 20 US-Dollar.

Info: Key Web X

0 Kommentare zu diesem Artikel
959436