957536

Umfrage: Wie beurteilen Sie den Intel-Switch?

20.10.2006 | 13:20 Uhr |

In unserem Thema der Woche „Apple und der Intel-Switch“ haben wir auf die Prozessorumstellung zurückgeblickt, die aktuellen Macs getestet und einen Ausblick auf künftige Entwicklungen gegeben. Jetzt sind Sie gefragt: Wie beurteilen Sie den Intel-Switch bisher?

Vor 16 Monaten kündigte Apple-CEO Steve Jobs auf der WWDC in San Francisco an, den Prozessor-Lieferanten wechseln zu wollen und warb gleichzeitig bei den versammelten Entwicklern für die Umstellung ihrer Software auf die neue Plattform. Heute ist der Umstieg weitestgehend abgeschlossen, alle Mac-Rechner arbeiten mit Intel-Chips, wenngleich der im August angekündigte Xserve noch nicht im Handel erhältlich ist. Während der Mac Pro noch relativ neu ist, hat Apple iMac und Mac Mini schon in neuen Revisionen herausgebracht. Macbook und Macbook Pro werden bald folgen

Der Switch geht also weiter: Macbooks (Pro) mit Core 2 Duo Prozessor dürften Gegenstand der nächsten Rechnerpremiere Apples sein, allein der Zeitpunkt ist ungewiss. Die Kollegen tecCHANNEL haben die Prozessoren mit heute verfügbaren (Windows-)Notebooks schon getestet . Was Intel für die Zukunft plant, stellt der Chip-Hersteller zweimal jährlich auf seinem Entwicklertreffen IDF in San Francisco vor.

Wir wollen nun von Ihnen wissen: Was halten Sie vom Intel-Switch, so wie er bisher abgelaufen ist und was man sich weiter von ihm verspricht? Unter allen Teilnehmern der Umfrage verlosen wir Bücher zum Thema Mac-OS X. Hier geht es zur Umfrage...

0 Kommentare zu diesem Artikel
957536