1535376

Wie viele Leser haben Mountain Lion installiert?

31.07.2012 | 15:24 Uhr |

In der vergangenen Woche haben wir Sie gefragt, wie viele von Ihnen das neue Betriebssystem von Apple bereits heruntergeladen und installiert haben.



Mountain Lion von Apple verspricht ein voller Erfolg zu sein. Nach nur vier Tagen hatte Apple drei Millionen Downloads in einer offiziellen Pressemitteilung vermeldet. Verglichen mit OS X Lion darf das neue Betriebssystem den Vorgänger bald überholen: Vier Millionen Downloads erreichte OS X Lion erst im vierten Quartal 2011 von Juli bis September. Nicht alles lief bei der Premiere glatt. Die Server von Apple konnten wahrscheinlich dem Ansturm der Benutzer nicht standhalten. Der Netzbetreiber in den USA Sandvine hatte die Angaben zu dem Datentraffic für iTunes und Mac App Store veröffentlicht. Demnach hat sich die Datenmenge gleich nach dem Mountain Lion Start mehr als verzehnfacht:

Daten von Sandvine - Traffic-Peak nach Veröffentlichung von Mountain Lion
Vergrößern Daten von Sandvine - Traffic-Peak nach Veröffentlichung von Mountain Lion


Diese Angaben korrelieren mit den Erfahrungsberichten unserer Leser. Erst am Abend des 25. Julis konnte man sich das neue System problemlos herunterladen.


Wie viele von unseren Lesern diesen Schritt tatsächlich gemacht haben, wollten wir in der Umfrage herausfinden. Mehr als 70 Prozent aller Beteiligten haben das neue System bereits heruntergeladen und installiert. Das alte System bleibt wohl bei rund 15 Prozent unserer Leser noch länger im Einsatz. Einige sind mit den Vorgänger-Versionen wunschlos glücklich, die anderen müssen sowohl die Software als auch die Hardware gleichzeitig upgraden. Die restlichen 13,2 Prozent der Beteiligten warten noch, bis Apple alle Kinderkrankheiten im neuen System ausmerzt, und werden erst mit dem nächsten Update auf Mountain Lion aktualisieren. Die häufigsten Klagen nach dem Update sind Safari-Abstürze und Probleme mit Parallels. Bei den meisten lief aber die Aktualisierung problemlos. Einige der Nutzer hatten Ärger mit dem Mac App Store und konnten die heruntergeladene Datei nicht installieren. Das Problem ist eigentlich nicht mit dem neuen System verbunden, sondert trat auch beim Update auf OS X Lion auf. Abhilfe schafft dieser Beitrag aus dem Apple Support Forum .

Stand: 31.07.2012 Mountain Lion ist bei 70 Prozent der Umfrage-Beteiligten angekommen
Vergrößern Stand: 31.07.2012 Mountain Lion ist bei 70 Prozent der Umfrage-Beteiligten angekommen

Wir haben die vergleichbaren Umfragen aus dem vergangenen Jahr nach dem Start von OS X Lion mit den aktuellen Daten verglichen. Bis September 2011 haben erst 48 Prozent unserer Heft-Leser angegeben, dass sie das neue System nutzen. Die restlichen 52 Prozent blieben noch bei Snow Leopard oder bei den älteren Versionen von Mac-OS X.

Stand: 02.09.2011 OS X Lion kann fast 50 Prozent der Macwelt-Leser überzeugen.
Vergrößern Stand: 02.09.2011 OS X Lion kann fast 50 Prozent der Macwelt-Leser überzeugen.

 
Apple wird sicherlich die Gelegenheit nicht verpassen und über die Erfolge von Mountain Lion berichten. Bereits jetzt lässt sich sagen, dass viele der Nutzer schneller auf das neue System umsteigen als noch vor einem Jahr. Mit dem Lion hat Apple einen harten Schnitt bei der Software gewagt und alle PPC-Programme für das neue System rigoros ausgeschlossen. Viele mussten sich noch dazu umgewöhnen, dass man das neue System nicht von der CD aus, sondern wie die meisten der aktuellen Apps aus dem Mac App Store herunterladen und installieren kann. Dies hatte zu Folge, dass Lion an die Vorgänger-Version, also an Mac-OS X 10.6.8, gebunden war. Nur mit Tipps und Tricks konnte man aus der Datei eine startfähige CD herstellen und so Lion auf einer leeren Partition installieren. Mountain Lion konnte hingegen auf dem Vorgänger aufbauen – keine Überraschungen mehr bei der Distribution und Aktualisierung, die neuen Funktionen sind eher eine Erweiterung als Begrenzung. Wie schnell der Erziehungsprozess bei Apple von statten geht, sieht man am Beispiel Mac App Store: OS X Lion steht nicht mehr im Angebot und keiner beschwert sich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1535376