958756

Umfrage: iPod-Anwender ziehen Wechsel zum Zune in Betracht

08.11.2006 | 12:31 Uhr |

Pod-Konkurrenten kommen und gehen, Microsofts Zune könnte sich jedoch zu einer ernsten Bedrohung des iPod/iTunes-Universums entwickeln, schenkt man den Ergebnissen einer Umfrage von ABI Research Glauben.

Demnach entscheiden sich 58 Prozent der iPod-Anwender, die sich in den nächsten 12 Monaten einen neuen Player zulegen wollen, "wahrscheinlich" für den Zune. Zum Vergleich: Unter den Besitzern anderer Player sind es 59 Prozent, die im Falle einer Neuanschaffung mit dem nächste Woche auf den Markt kommenden Zune liebäugeln. Unter den iPod-Anwendern haben lediglich 15 Prozent angekreuzt, die Anschaffung des Zune sei für sie "Nicht wahrscheinlich" oder "ganz unwahrscheinlich". ABI Research befragte im Oktober über das Internet 1725 erwachsene Probanden, die vor dem Ausfüllen der Umfrage ein Bild des Zune gezeigt bekommen haben.

ABI-Analyst Steve Wilson rät Apple zum Konter mit einem neuen Produkt: "Apple braucht ein neues High-End-Gerät, das wirklich gut funktioniert und wirklich cool aussieht, denn andere Marken holen auf."
Info: ABI Research

0 Kommentare zu diesem Artikel
958756