1039707

Apple überholt Sony und holt zu Nintendo auf

16.09.2010 | 07:29 Uhr |

Apple wird nicht müde, den iPod Touch als die beste auf dem Markt verfügbare mobile Spielekonsole zu bezeichnen.

Die Ergebnisse der Markstudie International Gamers Survey 2010 legen nahe, dass diese Botschaft bei den Verbrauchern weitgehend angekommen ist. Die iOS-Plattform mit iPod Touch, iPhone und iPad habe demnach in den USA Sonys PSP überholt und kratze stark am Marktführernimbus der Nintendo DS. Laut den Zahlen der Marktforscher von Newzoo spielen 77 Millionen US-Bürger regelmäßig auf mobilen Spielekonsolen, Smartphones oder beiden Geräteklassen. 40,1 Millionen davon nutzen iPhone, iPad oder iPod Touch zum Spielen, Nintendo-Nutzer liegen mit 41 Millionen in Zahlen nur knapp davor. Nur noch 18 Millionen greifen zu Sonys Playstation Portable (PSP).

0 Kommentare zu diesem Artikel
1039707