2092750

Untethered Jailbreak für iOS 8.3 erschienen

23.06.2015 | 15:03 Uhr |

Die chinesischen Entwickler aus dem Team TaiG haben ein neues Tool vorgestellt, das das aktuelle System von Apple aushebeln soll.

Die chinesischen Entwicklern aus dem Team TaiG haben vor Kurzem ein Tool für einen Untethered Jailbreak der aktuellen Version von iOS 8.3 veröffentlicht. Momentan ist es eher ein Beweis, das es überhaupt funktioniert, als ein Praxistool. Der alternative App Store Cydia ist noch auf das neue System nicht angepasst, deswegen lohnt es sich nicht, das inoffizielle System zu installieren. Zudem haben die Entwickler den Installer erstmals nur für Windows veröffentlicht, sprich, von einem Mac aus ist es unmöglich, den Jailbreak auf das iPhone aufzuspielen.

In den letzten Jahren hat Jailbreaking an Attraktivität verloren. Seit mindestens iOS 4 leiht Apple kontinuierlich die beliebten Funktionen und Apps aus dem inoffiziellen Cydia-Store für das eigene System aus, so dass die Vorzüge eines inoffiziellen App Stores schwinden. Zudem bleiben die Sicherheitsrisiken wie der aufgehobene Schutz des Systems und eine relativ komplexe Einrichtung und Installation bestehen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2092750