888630

Update: Apple Works und DVD-Player für Mac-OS X

30.11.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Allen Nutzernvon Appleworks 6.2 unter Mac-OS X 10.1 beschert Apple ein Update für das Paket aus Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbank, Zeichen- und Mallösung. Für alle anderen Systemvarianten ist die Version 6.2.2 von Appleworks nicht geeignet. Die aktualisierte Fassung soll laut Angaben des Mac-Herstellers neben einer Leistungssteigerung auch die Stabilität des Programms unter Mac-OS X 10.1 verbessern. Der Installer ersetzt jede Nord-Amerikanische und International-Englische Version des Apple-Office. Eine lokale Version wird nach Angaben von Apple in Kürze folgen.
Des weiteren hat Apple seine Software für alle Heimkino-Fans überarbeitet. Der DVD-Player in der Version 3.0.1 unterstützt nun auch Systeme aus der Reihe Power Mac G3 Blue & White und G4-Rechner mit PCI-Grafikkarten. Verbessert hat man in Cupertino ebenso die Performance und die Stabilität bei der Wiedergabe von DVD-Filmen. Das 14,8 MB gro?e Update lässt sich über die Supportseite des Mac-Herstellers oder bequem über die Softwareaktualisierungsfunktion von Mac-OS X laden. mh

0 Kommentare zu diesem Artikel
888630