Von Halyna Kubiv - 30.01.2013, 13:09

Aktualisierung

Update für Office 2011

©Microsoft

Das Update behebt Fehler in Powerpoint und Outlook. Die nächste Version der Büro-Suite Office 2013 gibt es auch zum Mieten. Mac-Inhaber müssen sich dabei noch etwas gedulden.
Wer probeweise Microsoft Office 365 Home Premium nutzen will merkt, dass man bei den angebotenen Downloads für den Mac nur die ältere Version aus dem Jahr 2011 wählen kann. Noch gibt der Hersteller keine genaue Veröffentlichungstermine an, die letzte Version für den Mac kam beispielsweise mit einer halbjährigen Verspätung im Oktober 2010.
Statt einer neuer Version hat Microsoft Office for Mac allerdings ein Servicepack-Update erhalten. Damit berichtigt der Hersteller mehrere Fehler in Powerpoint. In der früheren Version speicherte das Präsentationsprogramm von Microsoft die Verweise mit einem Raute-Zeichen (#) nicht richtig, konnte beim Einfügen einer Tabelle abstürzen oder unterstützte das RTF-Format der unter Windows gespeicherten Texte nicht. Dazu kommen kleinere Berichtigungen in Outlook, die eine bessere Unterstützung der alternativen Kalender-Server versprechen. Die Aktualisierung (rund 100 MB) kann man direkt auf Microsofts Seite herunterladen oder über die systemeigene Softwareaktualisierung im Apfel-Menü abrufen.
Derzeit können sich die Mac-Nutzer zwischen zwei Bezahl-Modellen von Microsoft entscheiden: Nach wie vor kann man das Office-Paket kaufen und uneingeschränkt nutzen. Die Version "Home & Stundent" mit Word, Excel und Powerpoint kostet 119 Euro, die Business-Version mit Outlook schlägt mit 249 Euro zu Buche. Microsoft wirbt aber verstärkt mit zusätzlichen Angeboten wie freien Speicherplatz und kostenlose Skype-Anfrufe für sein Abo-Modell Office 365 Home Premium: ein Monat Nutzung kostet dabei 10 Euro, pro Jahr werden rund 100 Euro fällig.
Kommentare zu diesem Artikel (1 Beiträge)
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt Daily-Newsletter" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für das iPad: Macwelt HD
Neu: Die Macwelt als interaktive Ausgabe für das iPad - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich teste 3x die Macwelt mit CD für nur 12,90 € (19,- Sfr).
Macwelt 04/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich die PC-WELT mit DVD zum gleichen Preis weiterbeziehen (D: 55,80 €/Jahr, EU: 64,80 €/Jahr, CH: 103,70 Sfr/Jahr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Ich bin damit einverstanden, dass die IDG Tech Media GmbH und ihre Partner mich per E-Mail über interessante Vorteilsangebote informieren.
Jetzt anfordern
1675734
Content Management by InterRed