1023071

Safari 4.0.3 und mehr Sicherheit

14.08.2009 | 14:39 Uhr |

Diese Woche hat Apple ein Airport-Update für einige Macbook-Modelle, ein Sicherheitsupdate für Leopard und Tiger sowie ein Update für Safari im Angebot

System

Security Update 2009-004

Update-Empfehlung: Installieren

Dieses Sicherheitsupdate für Mac-OS X Leopard und Tiger schließt eine Sicherheitslücke in der Systemkomponente BIND, mit der sich ein DNS-Server einrichten lässt. Auch wenn dieser standardmäßig nicht aktiviert ist, sollte man das Sicherheitsupdate installieren.

Security Update 2009-004 (Leopard)

Security Update 2009-004 (Tiger Intel)

Security Update 2009-004 (Tiger PPC)

Security Update 2009-004 (Server Tiger Universal)

Security Update 2009-004 (Server Tiger PPC)

Airport Client Update 1.0

Update-Empfehlung: Installieren

Nach der Installation von Mac-OS X 10.5.8 gab es auf manchen Macbooks Probleme mit der Airport-Verbindung, wenn man die Rechner im Batteriebetrieb verwendet hat. Dieses Update behebt den Fehler. Betroffen sind die 13-Zoll-Modelle, die zwischen Herbst 2007 und Herbst 2008 ausgeliefert wurden sowie die 15-Zoll-Modelle aus dem ersten Halbjahr 2008 sowie die 17-Zöller von 2008.

Airport Client Update 1.0

Multi-Touch Trackpad Update 1.1 for Windows

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Das Update richtet sich an Anwender, die Windows XP oder Vista unter Boot Camp installiert haben. Es wird unter Windows installiert und verbessert die Zusammenarbeit von Windows mit dem Trackpad der aktuellen Macbooks.

Multi-Touch Trackpad Update 1.1 for Windows

0 Kommentare zu diesem Artikel
1023071