989560

Update erweitert Playstation 3 um neue Funktion BD-Live

26.03.2008 | 07:34 Uhr |

Wer über seine Playstation 3 häufig Filme abspielt, bringt jetzt am besten die Systemsoftware der Konsole auf den neuesten Stand.

Das von Sony angebotene Update v.2.20 erlaubt den Zugriff auf die neue Funktion BD-Live, teilt der Hersteller in Neu-Isenburg (Hessen) mit. Über BD-Live soll sich der Nutzer künftig zu Filmen auf Blu-ray (BD) kostenlos Bonusszenen, Untertitel, Trailer oder auch Klingeltöne aus dem Internet laden können. Filme, die den Dienst unterstützen, sollen von April an erhältlich sein. Zudem bringt das Update der Systemsoftware die Funktion „Resume play“ mit. Sie ermöglicht, auf der Playstation 3 (PS3) abgespielte Filme auf Blu-ray oder DVD zu unterbrechen und später an der entsprechenden Stelle wieder zu starten - auch wenn die Disk in der Zwischenzeit aus dem Laufwerk genommen wurde. Neben einer neuen Rauschunterdrückung sollen darüber hinaus auch Videoformate wie DivX unterstützt werden, bei denen die Konsole bisher passen musste. Eine weitere Neuerung soll den Angaben zufolge PS3-Besitzern nützen, die auch eine Playstation Portable (PSP) besitzen: Darüber lassen sich Wiedergabelisten mit Fotos und Musikdateien von der stationären auf die tragbare Konsole überspielen. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
989560