1047612

Firmware-Update behebt Macbook-Air-Probleme mit iTunes

31.03.2011 | 07:22 Uhr |

Zahlreiche Besitzer des Macbook Air aus dem Baujahr 2010 hatten nach dem Update auf Mac-OS X 10.6.7 darüber geklagt, ihr Rechner würde nach dem Start von iTunes einfrieren

Apple hat nun gut eine Woche später eine Lösung für das Problem präsentiert: Das Mac OS X v10.6.7 Supplemental Update for 13" MacBook Air (Late 2010) empfiehlt der Hersteller den Besitzern der betroffenen Macbook Air mit 13-Zoll-Bildschirm. Das Problem war jedoch nicht bei allen Macbook Air der Baureihe aufgetreten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1047612