1456508

Update für Media 100 i

28.02.2001 | 00:00 Uhr |

München/Mawelt - Das Update richtet sich an Besitzer des Programms Media 100 i, ein Programm für die Produktion von interaktivem Streaming-Video. Neu ist in Version 7.0.2 die Unterstützung der aktuellen G4 Modelle mit CD-RW Laufwerk. So soll Media 100 i jetzt die RealTimeFX-Hardware in diesen Modellen besser nutzen.

Die graue Linie im Videomonitor, die beim Mastern von Bändern erschien, soll nun der Vergangenheit angehören. Aber auch Fehler beim Umgang mit Audiodateien und Standbildern will Media 100 beseitigt haben, und das Programm soll AppleScript-Befehle jetzt unterstützen. Um das Update fanwenden zu können, ist es notwendig, Super Charger mit Cleaner 5 installiert zu haben. Zu dem Updatepaket gehört neben einem neuen Diagnosewerkzeug auch das Update 5.0.2 für Media Cleaner. sw

Info: Media 100 Telefon (D) 08 11/60 08 90 Internet www.media100.com/forms/softwareregform.html

0 Kommentare zu diesem Artikel
1456508