1450734

iTunes 10.6.1 behebt mehrere Fehler

29.03.2012 | 07:12 Uhr |

Das Update auf iTunes 10.6.1 behebt einige Fehler.

iTunes-update
Vergrößern iTunes-update

Apple hat mit dem Update auf iTunes 10.6.1 in der Nacht eine Fehlerbereinigung für seine Mediensoftware veröffentlicht. Das Update war aufgrund einiger in iTunes 10.6 neu aufgetretener Bugs notwendig geworden. Laut Apple habe die Software unter unerwarteten Abstürzen bei der Videowiedergabe leiden müssen, zudem hätten sich die Größen der Cover in der Gitterdarstellung verändert, Probleme seien zudem bei der Synchronisation von Fotos und bei Voiceover aufgetreten. Besitzer des Apple TV werden sich freuen, dass iTunes 10.6.1 Episoden von Fernsehserien wieder in der korrekten Reihenfolge anzeigt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1450734