983605

Update für Sandvox

08.01.2008 | 11:22 Uhr |

Mit Sandvox soll es ähnlich einfach sein, ansprechende Webseiten zu kreieren wie mit Apples iWeb.

Sandvox 1.2.6
Vergrößern Sandvox 1.2.6

Sandvox bietet mehr als 40 Webseiten-Vorlagen, die sich unter anderem zur Darstellung auf dem iPhone und dem iPod touch optimieren lassen. Außerdem lassen sich mit der Software an persönliche Bedürfnisse anpassbare Banner einbinden. Neben einigen Bugfixes bietet die neue Version Sandvox 1.2.6 kleiner Updates an einigen Vorlagen, einen verbesserten Umgang mit dem Schlüsselbund unter Leopard, eine Optimierung der Flashunterstützung und einen überarbeiteten Support für Google-Tools. Sandvox 1.2.6 ist unter anderem in deutscher Lokalisierung erhältlich, läuft ab Mac-OS X 10.4.11 und kostet neu 49 US-Dollar, die Proversion mit fortgeschrittener HTML-Editierbarkeit, E-Commerce und Flashunterstützung 79 US-Dollar. Eine Demoversion ist erhältlich.

Info: Karelia

0 Kommentare zu diesem Artikel
983605