1006066

Update für Spamfilter Spamsieve

30.10.2008 | 16:12 Uhr |

Das Update auf Spamsieve 2.7.2 soll die Trefferquote des Mail-Plugins verbessern.

Mit dem Update auf 2.7.2 hat Publisher ASH laut eigener Aussage die Treffergenauigkeit verbessert. Zudem arbeitet der Entwickler bereits an der kompatibilität zum kommenden Snow Leopard, alias 10.6. Diese soll ebenfalls verbessert sein. Zusätzlich behebt das Wartungsupdate einige Fehler und soll die Geschwindigkeit der Suche durch neu geschriebenen Systemcode erhöhen.

Spamsieve klingt sich als Plugin in Apple Mail ein unter unterstützt POP3-, IMAP-, und AOL-Konten. Das Tool funktioniert ab Mac-OS X 10.4 und kostet zwischen 22 und 25 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006066